Start-Up-Refugio | Existenzgründung für Geflüchtete

Coaching für Geflüchtete zum Start in die Selbständigkeit  

(Info in Arabic: FlyerArabischweb)

Das Lernhaus (eine Kooperation der .garage berlin und des Stadtteilzentrum Steglitz e.V.) bietet ab September 2016 ein spezielles Coaching für Geflüchtete, Newcomer und Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Weg in die Selbständigkeit.

Start-Up-Refugio unterstützt mutige und kreative Köpfe intensiv über 3 Monate lang ihre Ideen in die Realität umzusetzen und erfolgreich ein eigenes Unternehmen zu gründen.

Start-Up-Refugio begleitet kompetent Existenzgründer*innen mit Migrationshintergrund auf ihrem Weg in ihre Selbstständigkeit in Deutschland und vermittelt Schritt für Schritt das nötige Werkzeug für alle Fragen zur Existenzgründung:

  • Kenntnisse über das deutsche Wirtschaftssystem, Steuern und
  • Erstellung von Konzept und Businessplan
  • finanzielle Fördermöglichkeiten
  • Selbstmotivation und Kontakttraining
  • Organisation und Zeitmanagement
  • Marketing und Vertrieb
  • Webseite und Corporate Identity
  • Akquise Strategie
  • individuelles Einzelcoaching

Unser erfahrenes Coaching-Team blickt auf 10 Jahre erfolgreiches Existenzgründercoaching zurück. Gemeinsam mit Expert*innen haben wir als eines der ersten Vereine in Berlin ein spezielles Modul entlang der Bedürfnisse für Existenzgründungen von Geflüchteten entwickelt.

Gründungen stehen für die Schaffung von Neuem, für Kreativität, Kräfteentfaltung und unternehmerische Freiheit. Sie eröffnen die Möglichkeit eine selbständige Existenz aufzubauen und haben für unsere Volkswirtschaft eine große Bedeutung.

Start-Up-Refugio hat einen großen Standortvorteil in Berlin, weil sich hier Menschen mit völlig verschiedenen Hintergründen gegenseitig inspirieren und voneinander lernen können. Mit Erfolg: Zehntausende Unternehmen werden jährlich in Berlin von Menschen mit Migrationshintergrund gegründet.

Start-Up-Refugio ist nach DAkks zertifiziert und über einen Aktivierungsgutschein vom Job-Center oder der Bundesagentur für Arbeit förderbar.

Wenn Sie Interesse an Start-Up-Refugio haben wenden Sie sich gerne an den Projektleiter

David Oesinghaus: Telefon: 030. 28 44 90 32  oder E-Mail: oesinghaus@garagelernhaus.de

Nächster Gruppenstart: 01.03.2017